Mit Vielfalt umgehen

Was bedeutet die zunehmende Vielfalt unserer Gesellschaft für die politische Zukunft Deutschlands? Unter dem Motto "Vielfalt – Belastung oder Bereicherung für Demokratie" diskutierte eine namhafte besetzte Expertenrunde diese Frage im Festsaal der Vitos-Kliniken Hadamar.

Deutschland als Exportnation ist "vielgestaltig und bunt", daran besteht für IB-Geschäftsführer Michael Thiele kein Zweifel. Wie gehen aber die Zugezogenen oder die Mehrheitsgesellschaft miteinander um? Was kann man vernünftigerweise voneinander erwarten? Wo lauern mögliche kulturell bedingte Missverständnisse? Diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Integration wurden im Laufe einer komplexen, emotional und immer sehr spannend geführten Podiumsdiskussion angerissen.

Veranstalter waren die Karawane 2000 Deutschland, die IB-Bildungsstätte Hadamar und der DITIB Landesverband Hessen. Gefördert wurde sie im Rahmen des Bundesprogrammes "Toleranz fördern – Kompetenz stärken".

Den ausführlichen Bericht über die Podiumsdiskussion in Hadamar finden Sie auf den Seiten der Nassauischen Presse.

  

(Bildquelle: fnp.de)

Heute ist der

10. Av 5778 - 22. Juli 2018