Walter Kaufmann - Welch ein Leben!

Zeitraum 28.09.2022
Veranstaltungsort Kinopolis Hanau, Am Steinheimer Tor 17, 63450 Hanau

Er war ein Mann, der die Welt begreifen, beschreiben, verändern wollte. Nach langen Jahren des Exils in Australien entschied er sich bewusst 1956 für ein Leben in der DDR. Dank seines australischen Passes, den er zeit seines Lebens behielt, bereiste er als wahrer Kosmopolit die ganze Welt.

Am 29.09.2022 finden am Vormittag Schulvorführungen statt. Die Anmeldung erfolgt direkt über das Kinopolis. Schülerinnen und Schüler zahlen 7,- EUR Einritt.

Ein Kinodokumentarfilm von Karin Kaper und Dirk Szuszies. Ein Jahrhundertleben in 100 Minuten. Gefördert von: 321-2021: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland e.V., der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages, der FFA und der Löwenstein/Losten Stiftung
Projektträger: Internationales Auschwitz Komitee
 

Mittwoch, den 28.09.2022 um 19.00 Uhr
Kinopolis Hanau
Am Steinheimer Tor 17
63450 Hanau
Eintritt: Kinokasse voraussichtlich 10,- EUR

Heute ist der

9. Tishri 5783 - 04. Oktober 2022