LEBEDIK – JIDDISCHE LIEDERWEGE

Zeitraum 27.11.2022
Veranstaltungsort Kulturforum, Friedrichstr. 16, Wiesbaden

Sonntag, 27. November 2022, 17 Uhr
Einlass: 16.30 Uhr

Die Reise des jiddischen Liedes von seiner Heimat in Osteuropa bis zu New Yorks Lower East Side steht im Mittelpunkt dieses Programms. Die musikalische Kooperation zwischen der gefeierten lettischen Sängerin Sasha Lurje und dem amerikanischen Violinisten extraordinaire Craig Judelman folgt den Wendungen der jiddischen Lied-Tradition von intimen Volksliedern bis hin zu ausgefeilten Theater- und Kunstliedern.
Musik und Geschichten, erzählt auf Deutsch und Russisch, entführen den Hörer in das goldene Zeitalter von Odessa, durch die engen Gassen des jüdischen Vilnius und auf die grandiose Fanfare des amerikanischen jiddischen Theaters. Begleitet werden Sasha Lurje und Craig Judelman von der Akkordeonistin Sanne Möricke, seit Jahrzehnten eine der führenden Musikerinnen der Berliner Klezmer-Szene.

Weitere Informationen: www.sashalurje.com | www.craigjudelman.com | www.sannemoericke.weebly.com
Gefördert durch  

Eintritt: 8 €
Ort: Kulturforum, Friedrichstr. 16
Kartenvorverkauf online: wiesbadenfr.eventris.eu/index.php
Kartenvorverkauf vor Ort: Tourist Information, Marktplatz 1 | Tel. 0611-1729 930
Öffnungszeiten: Mo. – Sa. 10.00 – 18.00 Uhr
Eventuelle Restkarten an der Abendkasse erhältlich. (Bestuhlt bei freier Platzwahl)

Heute ist der

9. Tishri 5783 - 04. Oktober 2022