Freiheit braucht Sicherheit –
und Ihren Schutz!

 

„Die Freiheit des Glaubens ist unverletzlich“ – heißt es im deutschen Grundgesetz. Und Sie werden es sein, der dieses Menschenrecht sichert, demokratische Werte verteidigt und schutzlosen Menschen Schutz bietet. Ihr Arbeitgeber: der Landesverband der Jüdischen Gemeinden in Hessen. Wir vertreten die religiösen, wirtschaftlichen und rechtlichen Interessen der uns angeschlossenen Gemeinden und ihrer Mitglieder. Dabei wahren wir als Dachverband das Selbstverwaltungsrecht der Gemeinden mit ca. 4.300 Mitgliedern in Darmstadt, Kassel, Wiesbaden, Offenbach, Marburg, Gießen, Fulda, Bad Nauheim, Limburg und Hanau. Menschen, die uns vertrauen. Menschen, die Ihnen, Ihrer Sensibilität und mentalen Stärke vertrauen als

 

Sicherheitsmitarbeiter (m/w/d)

Security / Personenschutz und Objektschutz

 

Die Sicherheit anderer Menschen liegt Ihnen am Herzen? Sie sind wachsam und schauen lieber Ihrem Gegenüber in die Augen statt aufs Handy? Sie behalten in jeder Situation die Nerven und geben den Menschen in Ihrer Umgebung ein sicheres Gefühl? Und Sie sind eventuell mit der jüdischen Kultur und Religion vertraut? Dann zählen wir auf Ihren Beschützerinstinkt in der Zentralstelle für das Sicherheitsmanagement beim Landesverband. Wir sind für den Schutz der Mitglieder und Liegenschaften der Gemeinden verantwortlich und kooperieren eng mit den Gemeinden und den Behörden der öffentlichen Sicherheit und Ordnung.

 

Ihr Auftrag und Ziel

  • ▪ Eigenständig planen und koordinieren Sie sämtliche Objekt- und Personenschutzmaßnahmen in „Ihrer“ Gemeinde.
  • ▪ Gleichzeitig beraten Sie den Vorstand, die Mitglieder und Mitarbeiter der Gemeinde rund ums Thema Sicherheit. Informationen und Erfahrungen tauschen Sie regelmäßig mit der Zentralstelle aus.
  • ▪ Mit wachem Blick übernehmen Sie die Hygiene- und Einlasskontrolle bei Veranstaltungen, überwachen die Gefahrmeldeanlagen und bedienen die technischen Anlagen.
  • ▪ Im Bedarfsfall weisen Sie die Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte in das Objekt ein.
  • ▪ Dank Ihrer Reaktionsschnelligkeit und Ihrer emotionalen Intelligenz erkennen Sie potenzielle Gefahren und Konflikte frühzeitig und ergreifen die richtigen Maßnahmen.
  • ▪ Nicht zuletzt beteiligen Sie sich an der Ausarbeitung von Sicherheitskonzepten und passen diese an lokale Gegebenheiten an.

 

Das sind Ihre Stärken

  • ▪ Sie stehen stets auf der richtigen Seite des Gesetzes und sind eine durch und durch ehrliche Haut.
  • ▪ Neben Deutsch in Wort und Schrift beherrschen Sie Englisch, idealerweise auch Hebräisch oder Russisch.
  • ▪ Sie besitzen einen gültigen Pkw-Führerschein, fahren gut und sicher und sind technisch versiert.
  • ▪ Unbedingt besitzen Sie ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis.
  • ▪ Die Bereitschaft zum Nacht- und Wochenenddienst setzen wir bei Ihrer Einstellung voraus.
  • ▪ Andere Menschen schätzen Ihre freundliche, offene, kommunikative und positive Art.
  • ▪ Sie haben ein seriöses und sauberes Erscheinungsbild, sind weltoffen, tolerant und empathisch – und wahren doch die notwendige Diskretion.

 

 

So wachen wir über Sie

  • ▪ Sie sind vom ersten Tag an Teil unseres Teams, in dem MITEINANDER großgeschrieben wird und wir gemeinsam Herausforderungen meistern.
  • ▪ Wir planen langfristig mit Ihnen und sorgen dafür, dass Sie als Profi noch besser werden.
  • ▪ Ihre teils ungewöhnlichen Arbeitszeiten sind planbar.
  • ▪ Wir bieten eine faire und transparente Vergütung
  • ▪ Ihre hochwertige Dienstkleidung und Arbeitsmittel stellen wir kostenfrei bereit.
  • ▪ Sie profitieren von einem ÖPNV-Fahrtkostenzuschuss, Dienst-E-Bike und Fitnessstudioermäßigung.
  • ▪ Wir bilden Sie vielseitig aus und regelmäßig fort.
  • ▪ Nicht zuletzt sind wir ein verantwortungsvoller Arbeitgeber, der Sie auch bei der Wohnungssuche unterstützt.

 

Sie denken jetzt ganz richtig, das ist mehr als nur ein Job? Dann freuen wir uns darauf, Sie in unserer Gemeinschaft zu begrüßen. Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen schnell und einfach per E-Mail an: Karriere(at)lvjgh.de

oder

Heute ist der

14. Kislev 5783 - 08. Dezember 2022